Author Topic: Ein kurzer Überblick (for Newbies)?  (Read 3383 times)

Kenshin2k

  • Myth Fan
  • Posts: 4
  • Serendipity: +0/-0
    • View Profile
Ein kurzer Überblick (for Newbies)?
« on: September 16, 2013, 01:45:26 AM »
Hallo liebe Lands of Myth Community,

first of all i can speak english, but i want to write down some short questions in german just to prevent misunderstandings.

Ich bin leider erst jetzt auf das Spiel aufmerksam geworden. (Dadurch das ich vor 1 Monat mit Descent 2 angefangen habe und meine Liebe zu Dungeon Crawler entdeckt habe).

Ich würde mich freuen wenn ein paar Veteranen mir einen kurzen Überblick geben könnten über das was in den nächsten Monaten passiert
bzw 1-2 Dinge erläutern. Vielleicht hilft das auch dem ein oder anderen Neuling.


Meine Fragen:

1. So wie ich gelesen habe kommt das Spiel Januar 2014 raus. Das gilt nur für die Kickstarter Edition oder?

2. Wurde schon etwas dazu gesagt wann man das Spiel ohne Kickstarter erwerben kann und wie der Umfang in einer Starter Box aussieht?
    (Ich nehme an die Kickstarter Edition wird Vorteile haben gegenüber einer späteren Retail Box)

3. Auf den ersten Blick ist die Anzahl Tiles (10) etwas wenig wenn ich dies mit anderen Crawlern vergleiche. (Verließe, Wälder, Eisgebiete, Schlösser, konnte ich keine Ausmachen). Liegt das am Spielprinzip ?

4. Gibt es schon gute How-to-plays? (wie dieses hier http://boardgamegeek.com/thread/1006160/a-first-review-of-myth-prototype). Ich fand die Youtube Videos nicht sehr hilfreich, da man von den Würfeln und dem Ablauf relativ wenig mitbekam (Kamera hat ja nur das gesamte Feld gezeigt)



Danke für die Antworten und sorry wenn manche Fragen etwas komisch sind ;)

« Last Edit: September 16, 2013, 01:48:05 AM by Kenshin2k »

Oileta

  • Double Captain
  • ***
  • Posts: 227
  • Serendipity: +5/-0
  • Double Captain
    • View Profile
  • Hero: Skald
Re: Ein kurzer Überblick (for Newbies)?
« Reply #1 on: January 06, 2014, 01:10:58 PM »
Schon lange, seitdem du diese Fragen gestellt hast. Hast du schon Antworten gefunden, oder ist etwas noch unklar? Gerne zur Verfuegung.

Drake

  • Myth Fan
  • Posts: 9
  • Serendipity: +0/-0
    • View Profile
    • Welt von Myth
  • Hero: Trickster
Re: Ein kurzer Überblick (for Newbies)?
« Reply #2 on: January 27, 2014, 09:15:38 AM »
Hallo Kenshin2k,

ich habe mich eben erst hier angemeldet, weil ich dieses Forum gar nicht kannte. Eigentlich sind Deine Fragen mittlerweile fast zu alt, um darauf zu antworten, weil Deine Fragen sicherlich schon woanders beantwortet wurden, aber da hier noch nichts steht und vielleicht auch andere diese Fragen gerne beantwortet sehen wollen, versuche ich mal mein Glück ;-)

1. So wie ich gelesen habe kommt das Spiel Januar 2014 raus. Das gilt nur für die Kickstarter Edition oder?

Januar ist der Termin, an dem das englischsprachige Grundspiel in den USA ausgeliefert wird. Alle "Stretch Goals" und sonstige Zusätze kommen erst im April.
Ausserhalb der USA wird erst im April komplett ausgeliefert. Das mag auf den ersten Blick ungerecht erscheinen und ehrlich gesagt, glücklich war ich auch nicht, aber man darf nicht vergessen, das die Jungs von Mercs/Megacon Games es geschafft haben, in Europa sofort lokalisierte Versionen zu veröffentlichen, die dann auch noch in Europa in den Versand gehen. Auf diese Art und Weise haben wir keine Pobleme mit dem Zoll (Was sonst Aufwand und nochmal ein Kostenfaktor wäre.
Es ist schon toll, das z.B. Ulisses in Deutschland den kompletten Versand übernimmt, obwohl sie am Kickstarter nicht partizipiert haben. Da muss man sich ndann schon mit einer Gesamtlieferung zufrieden geben ;-)

2. Wurde schon etwas dazu gesagt wann man das Spiel ohne Kickstarter erwerben kann und wie der Umfang in einer Starter Box aussieht?
    (Ich nehme an die Kickstarter Edition wird Vorteile haben gegenüber einer späteren Retail Box)


Das Spiel wird iHandel ebenfalls ab April erscheinen. Deutscher Distributor ist Ulisses (www.ulisses-spiele.de/).
Inhalt der Grundbox wird alles sein, was Du auf der Kickstarterseite als Core sehen kannst:
https://s3.amazonaws.com/ksr/assets/000/484/051/08c803d0063f09531a4c89717a7cd4a8_large.jpg?1364841160
Alle Stretchgoals und Zusatzartikel (optional Purchases) werden dann sicher nach und nach als Erweiterungen auf dem Markt kommen. Ausnahme sind da nur die "Kickstarter Exclusiv"-Figuren, die halt in entsprechend kleinerer Stückzahl hegestellt werden.
Wenn Du an so etwas Interesse hast, würde ich mit Auslieferung (also ab April) mal auf ebay schauen. Die Pledger hatten die Möglichkeit für einen angemessenen Betrag Ihre Bestellung auszudehnen und fast alle Figuren doppelt zu erhalten...

3. Auf den ersten Blick ist die Anzahl Tiles (10) etwas wenig wenn ich dies mit anderen Crawlern vergleiche. (Verließe, Wälder, Eisgebiete, Schlösser, konnte ich keine Ausmachen). Liegt das am Spielprinzip ?

Prinzipiell liegt das am Spielprinzip. Myth baut auf kleine, relativ kurze (1-2 Stunden) Abschnitte auf, von denen 3 oder mehr die gesamte Geschichte darstellen. Dadurch sind die einzelnen Aufbauten übersichtlich und vergleichsweise schnell zu spielen, was es möglich macht, Myth auch an mehreren Abenden als Kampagne zu spielen und nicht, wie bei vielen Dungeoncrawler oder Tabletops einen ganzen Tag einzuplanen (unsere längste Descent-Session waren 13 Stunden ;-) )
Für mehr Auswahl werden sicherlich später neue Tiles auf dem Markt erscheinen. Sechs Stück gibt es ja auch schon bei den additional purchases bei Kickstarter.
Auf der Spiel in Essen war auch schon von Planungen für eine neue Erweiterung die Rede, also da ist sicher noch viel geplant...

4. Gibt es schon gute How-to-plays? (wie dieses hier http://boardgamegeek.com/thread/1006160/a-first-review-of-myth-prototype). Ich fand die Youtube Videos nicht sehr hilfreich, da man von den Würfeln und dem Ablauf relativ wenig mitbekam (Kamera hat ja nur das gesamte Feld gezeigt)

Gute "How-To-Plays" habe ich leider noch nicht gefunden, aber solltest Du des englischen einigermassen fähig sein, hilft ein Blick in die Anleitung (http://www.mercsminis.com/Downloads/Myth/Myth_Rulebook_lores.pdf). Wie ich direkt aus der Quelle erfuhr ist die deutsche Anleitung auch bereits fertig, aber noch nicht veröffentlicht...

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen

Michael

The Otacon

  • Myth Fan
  • Posts: 10
  • Serendipity: +0/-0
    • View Profile
Re: Ein kurzer Überblick (for Newbies)?
« Reply #3 on: January 30, 2014, 04:46:42 AM »
Hallo in die Runde!

Hab mich jetzt auch hier mal angemeldet, nachdem ich von ein paar Tagen bei BGG auf Myth aufmerksam geworden bin. So wie es scheint, wird Myth das Fantasy-Koop-Spiel nach dem ich lange gesucht habe. Leider habe ich auch den Kickstarter verpasst, so dass ich sehnsüchtig auf den Release für den deutschen Handel warte.

Übernimmt Ulisses nur den Vertrieb oder machen die auch die deutsche Lokalisierung? Ich frage nur, weil die ganze Sache bei einem anderen Spiel (Robinson Crusoe) ein bisschen in die Hose ging. Da hat Portal Games zur SPIEL '12 direkt eine deutsche Version mit rausgebracht, die aber nicht so toll übersetzt war. Ich musste dann ein ganzes Jahr bis zur SPIEL '13 auf die deutsche Version von Pegasus warten.

Drake

  • Myth Fan
  • Posts: 9
  • Serendipity: +0/-0
    • View Profile
    • Welt von Myth
  • Hero: Trickster
Re: Ein kurzer Überblick (for Newbies)?
« Reply #4 on: January 30, 2014, 06:51:00 AM »
Hi,

Ulisses hat auch die deutsche Lokalisierung gemacht. Ich habe ein Teil der Sachen vorab gesehen und bis auf ein paar kleine Ungenauigkeiten, die aber auch schon auf der Änderungsliste für die endgültige Fassung standen, war die Übersetzung echt gelungen.

Für mich füllt Myth auch eine Lücke, die ich lange hatte. Es hat einen recht hohen Komplexitätsgrad, ist aber trotzdem sehr flüssig spielbar, bis auf die Absprachen zwischen den Spielern. Aber das ist ja immer das Problem bei Coop-Spielen, das man mit den Mitspielern reden muss und dabei uinnötig Spielzeit verquatscht... ;-)
Aber Spaß beiseite, Myth ist Kooperativ bis ins kleinste Detail, so gibt es noch nicht einmal eine Zugreihenfolge. Jeder Spieler kann bis zu 4 Aktion-/Reaktion- und Unterbrechungskarten pro Zug spielen (davon allerdings maximal 1 Aktion und Unterbrechungen nur während der Gegner agiert), aber in wer wann welche Karte spielt ist Absprache. Es ist also durchaus möglich, das Spieler 1 eine Aktion spielt, dann Spieler 3 und 2 nacheinander eine Reaktionskarte daraus Spieler 3 dann eine Aktion, auf die Spieler 1 dann 2 Reaktionen spielt und so weiter....
Also feste Zugfolgen gibt es bei den Spielern nicht.
Nur die Gegenseite (Darkness) folgt recht festen Aktionsregeln, sobald sie aktiviert wird, was unter gewissen Umständen auch während der Spielzüge der Helden passieren kann. Aber das ist auch nötig, da für die Darkness kein Entscheidungsträger existiert...
Also Coop wird bei Myth seeeehr gross geschrieben ;-)

The Otacon

  • Myth Fan
  • Posts: 10
  • Serendipity: +0/-0
    • View Profile
Re: Ein kurzer Überblick (for Newbies)?
« Reply #5 on: January 31, 2014, 04:17:40 AM »
Hallo Drake,

wie schon in der Vorstellungsrunde (http://www.landsofmyth.com/Forum/index.php?topic=643.0) erwähnt, habe ich inzwischen einige Spiele in der Richtung ausprobiert (Mage Knight, DnD Boardgame, Legenden von Andor, Gears of War,...) aber keins hat mich wirklich zufrieden gestellt. Myth scheint diese Lücke zu schließen, ich suche noch den Haken - also abgesehen vom Preis ;-)

Scheinbar haben wir mit Dir ja einen Insider für die deutsche Veröffentlichung an Bord - halte uns bitte auf dem Laufenden.

Gruß

Marc


Drake

  • Myth Fan
  • Posts: 9
  • Serendipity: +0/-0
    • View Profile
    • Welt von Myth
  • Hero: Trickster
Re: Ein kurzer Überblick (for Newbies)?
« Reply #6 on: January 31, 2014, 05:24:06 AM »
Hi,

auf der Spiel gab es die Möglichkeit Testspiele zu machen und sich mit den 3 Machern des Spiel ausgiebig zu unterhalten. Da kamen dann so einige Infos raus ;-) auch die deutschen Karten sah man da schon und konnte mit der Vorabversion auch spielen. Haken sehe ich keinen. Selbst der Preis wird, wenn man sich vergleichbare Spiele bzgl. der Ausstattung ansieht, eigentlich ok.
Als Kickstarter hab ich da natürlich leicht reden, weil da hat Megacon das Material ja auch nur so rausgehauen ;-)

Wenn ich was höre schreibe ich was dazu...

Gruß

Michael

The Otacon

  • Myth Fan
  • Posts: 10
  • Serendipity: +0/-0
    • View Profile
Re: Ein kurzer Überblick (for Newbies)?
« Reply #7 on: February 03, 2014, 04:06:34 AM »
Ja so im Nachhinein ärgere ich mich echt, das mir da was durch die Lappen gegangen ist. Ich meine allein die Tonnen an Material, die man für ein captain level pledge für 100$ + Versand bekommen hätte. Naja egal, ich gehe mal stark davon aus, dass alles bis auf die KS-exclusives nach und nach als Erweiterungen erscheinen wird.

Drake

  • Myth Fan
  • Posts: 9
  • Serendipity: +0/-0
    • View Profile
    • Welt von Myth
  • Hero: Trickster
Re: Ein kurzer Überblick (for Newbies)?
« Reply #8 on: March 06, 2014, 09:35:10 AM »
Ich denke auch, das alles andere relativ schnell raus kommt. Übersetzt ist auf jeden fall alles ;-) Ich habe mich in den letzten Tagen ausführlich mit dem Übersetzer unterhalten und wir können uns da wirklich freuen. Er unterstützt mich, in Absprache mit Ulisses, auch bei meiner deutschen Myth-Seite. Vielleicht kriege ich ja auch mal ein paar Insiderinfos aus der Richtung. Was ich am Übersetzungen bisher gesehen habe, gefiel mir schon recht gut...